kultuRRevolution | KRR
1
archive,paged,author,author-admin,author-1,paged-2,author-paged-2,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
  • All
  • Aktuell
  • Bangemachen
  • Diskursanalytische Wortmeldung
  • Interdiskurs
  • Kollektivsymbolik
  • Krise
  • Krisenlabor
  • Normalismus
  • Populismus

9. Okt 2017 / Die gänzlich neugestaltete Homepage (www.zeitschrift-kulturrevolution.de) informiert ab sofort über die "Spezialitäten" der kRR, über das jeweils aktuelle Heft sowie (unter dem Menüpunkt "HEFTE" auch über alle bisher erschienenen Hefte. Diese Übersicht wird schrittweise auch auf alle Artikel und Autorinnen ausgedehnt. Häufige Begriffe...

Jürgen Link Zu diesem Heft – und nochmals zur Spezifik des Projekts kultuRREvolution. Bernhard Nolz Wolfgang Popp – Germanist, Pazifist, schwul. Jürgen Link Abschied von Heinrich Mohr. Jürgen Link/ Hans Günther Scheiternde Revolution und historische Melancholie. Jürgen Link und Hans Günther im Dialog über Andrej Platonow und Friedrich Hölderlin. Tino Heim Die Selbstverunmöglichung des...

28. Feb 2017 / Die Fabel ist bekannt: Jede Nacht weckte der Wächter die Dorfleute mit dem Geschrei "Der Wolf kommt"!  Er kam aber nie. Nach längerer Zeit kam er wirklich, aber da blieben die Leute im Bett. Wie oft ist seit 1968 schon "Faschismus!"...

6. Feb 2017 / Wenn man seit Jahrzehnten angewandte Diskurstheorie praktiziert, bekommt man eine feine Antenne auch für kleine diskursive Ereignisse. So für die insbesondere seit Trump um sich greifende Redeart unserer mediopolitischen Klasse, das es einem "kalt über den Rücken laufen" würde, wenn man...